0
Keine Freizeitangebote im Warenkorb
Angebot einstellen  
Süddeutsche Karl May-Festspiele in Dasing
(563)
VVK Beendet
Süddeutsche Karl May-Festspiele Dasing (© Ludwig Franz)
Old Surehand (© Ludwig Franz)
Die Zuschauer sitzen wetterunabhängig auf einer überdachten Tribüne.

Echtes Wild-West-Feeling kommt auf bei den Süddeutschen Karl May-Festspielen in Dasing. 80 Darsteller schlüpfen in die Rollen von Cowboys und Indianern und inszenieren eine actionreiche Show voller Humor und Spannung. Auf dem Spielplan steht 2019 "Old Surehand".

  • Das Live-Abenteuer für die ganze Familie
  • 80 Darsteller und 25 Pferde
  • Überdachte Tribüne
  • pyrotechnische Effekte
  • Winnetou, der edle Häuptling der Apachen
Dauer1 Tag
KategorienTheater & Vorführungen, Events & Veranstaltungen
SprachenDeutsch
Öffnungszeiten

Veranstaltungsort

Direkt an der Autobahn A8, Ausfahrt Dasing
Eventpark Western-City Dasing
Neulwirth 3, 86453 Dasing, Deutschland
Kostenfreie Parkplätze vorhanden

Angeboten von

Eventpark Western-City Dasing
86453 - Dasing
(570)

Weitere Informationen

Die Süddeutschen Karl-May-Festspiele Dasing gehen weiter - 2019 mit der neuen Inszenierung des May'ster-Klassikers Old Surehand. Die Freilicht-Arena ist die perfekte Kulisse für die actionreiche, spannende und gleichzeitig humorvolle Show.

Von 26. Juli bis 8. September 2019 sorgen 80 Mitwirkende für einen perfekten Auftritt und 25 Pferde tragen zu einer überzeugenden Westernstimmung bei. Natürlich kommt die Action nicht zu kurz, denn erfahrene Stuntkämpfer bringen jeden Zuschauer mit waghalsigen Tricks zum Staunen.

Die Karl May-Aufführungen finden vom 26. Juli bis zum 8. September 2019 zu folgenden Zeiten statt:

  • Premiere Freitag, 26. Juli, 20:00 Uhr
  • Samstag: 16:00 und 20:00 Uhr
  • Sonn- und Feiertag: 16:00 Uhr


An jedem Lagerfeuer erzählt man von den Heldentaten des berühmten Westmannes Old Surehand. Er hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, jenen Mann zu finden, der seine Familie ins Unglück gestoßen hat.

Im Gebiet der Komantschen ist ein neuer Krieg zwischen Weißen und Indianern entfacht. Hier trifft Old Surehand auf den zweifelhaften General Douglas, der auf der Suche nach dem sagenhaften „Goldenen Kreuz“ vor nichts zurück schreckt. Letzte Hoffnung für die Regierung ist der legendäre Häuptling der Apachen – Winnetou. Auf geheimnisvolle Weise scheint der General mit der Vergangenheit Old Surehands in Verbindung zu stehen. Ein furchtbarer Verdacht keimt auf, als der General zum schlimmsten Feind für Winnetou und Old Surehand wird…


Auf eindrucksvolle Weise vollzieht sich in dieser neuartigen Umsetzung des berühmten Karl May-Buches das Wechselspiel von Spannung, Humor, Action und der spirituellen Botschaft der Indianer. Es ist eine Liebeserklärung an die Helden Karl Mays – Winnetou und Old Surehand, deren edelmütiger Kampf der Vision einer besseren Welt gilt.

Die Süddeutschen Karl May-Festspiele möchten die besonderen Botschaften Karl Mays ihrem Publikum vermitteln. Die spirituelle Botschaft ist dabei als Credo unserer Inszenierungen anzusehen. Die eindrucksvolle Mischung aus Spannung, Humor und Action sowie einer spektakulären Ton- und Pyrotechnik entführt das Publikum mit 80 Mitwirkenden und 25 Pferden in die Welt der Abenteuer.

563 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Immer einen Besuch wert
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Seid vielen Jahren genießen meine Freunde und ich die Dasinger Karl May Festspiele
die schauspielerische Leistung, die Kampfszenen und eigentlich tiefgründige Texte über
echte Lebenswerte verdienen viel Lob und Anerkennung
von Konrad Achter am 19.09.2019
Großartige Show
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Die Süddeutschen Karl May-Festspiele in Dasing sind ein tolles Erlebnis für die ganze Familie.
Die Buchung funktioniert schnell und unkompliziert und ist auch noch für spontane Besuche kein Problem. Ich empfehle allerdings das Ticket vorsichtshalber in ausgedruckter Form mitzubringen. Sollte der Scanner versagen, wird der Einlass kompliziert und dauert lange.
Es ist etwas schade, dass es keine richtige Westernstadt mehr gibt, was der Name eigentlich erwarten lässt. Das Gelände erinnert momentan mehr an die Verkaufsbuden auf einem Marktplatz. Dennoch fühlt man sich gut aufgehoben, die Mitarbeiter sind freundlich und hilfsbereit. Für das leibliche Wohl wird zu einem angemessenen Preis- Leistungsverhältnis gesorgt.
Auch für die Kinder wird es nicht langweilig beim Ponyreiten, Lasso- oder Messerwerfen.
Die Show selbst ist, insbesondere in diesem Jahr, wieder sehenswert. Old Shurehand ist eine runde Geschichte, die mit sehr guten Darstellern, passenden Kostümen und Bühnenbild kurzweilig und unterhaltsam durchläuft. Es ist eine gekonnte Mischung aus Handlung, Action und Humor mit einer Portion indianischer Weisheiten. Man merkt kaum wie die Zeit vergeht. Lediglich das Mikrofon einer Darstellerin war nicht gut eingestellt. Das hat sich aber im Laufe der Show gebessert. Besonders beeindruckend war für mich der Winnetou Darsteller. Er hat eine wunderbare Ausstrahlung und Art den Indianerhäuptling zu verkörpern. Man nimmt ihm den Indianer zu jeder Zeit ab. Eine Besonderheit ist natürlich auch seine Art aufs Pferd zu steigen oder besser gesagt, aufzuspringen. Das kommt beim Publikum immer wieder gut an.
Insbesondere Familien mit kleinen Kindern ist anzumerken, dass es während der Show immer mal wieder bei den Schießereien kurzzeitig sehr laut werden kann. Aber das gehört, wie die echten Pferde, zu einer erstklassigen Live Western Show dazu.
Ich kann einen Tag bei den Festspielen jedem Western oder Karl May Fan empfehlen.
Macht weiter so.
von Marianne L. am 19.09.2019
Einmaliges Erlebnis
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Jedes Jahr wieder einen Besuch wert! Super schöne Inszenierung, tolles Bühnenbild mit hervorragender Besetzung. Mathias M. ist definitiv der zweite Pierre Brice. Immer wieder schön anzusehen und ein Spaßfaktor. Wir möchten definitiv auch nächstes Jahr wieder kommen.
Buchung einfach und unkompliziert. Auch Probleme werden einfach, kundenorientiert, schnell behoben. Alles perfekt. Weiter so!
von Michaela E. am 18.09.2019
4.85/440
28,00 €
TICKETS AUSVERKAUFT!
  • Wir informieren Sie, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Verfügbarkeit: Ausverkauft